Skip to main content

Die Regenwassertonne im Garten bietet viele Vorteile - Aktuelle Angebote 2017

Regensammler 210 Liter mit Standfuß und Füllautomat

(4.5 / 5 bei 38 Stimmen)

59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Juni 2017 16:45

Der Regensammler für 210 Liter überzeugt durch ein robustes Kunststoff-Material sowie ein umfangreiches Zubehör. Letzteres lässt sich auch vom Laien installieren, zumal zum Lieferumfang eine ausführliche Aufbauanleitung gehört. Beim Kauf zu beachten ist, dass der Durchmesser des Fallrohrs nicht mehr als 9,2 Zentimeter betragen darf, sonst muss ein andere Füllsystem verwendet werden. Es lässt sich nachkaufen. Die Kindersicherung am Deckel sorgt für Sicherheit und verhindert, dass der Sturm die Tonne abdecken kann. Die dunkelgrüne Farbgebung und die schlanke Form sorgen dafür, dass sich die Regentonne dezent in den Garten einfügt.


Gesamtbewertung

80%

"Für den Hobbygärtner genau richtig!"

Fassungsvermögen
70%
Material
80%
Preis / Leistung
90%

Regensammler Wassertonne für 210 Liter mit Standfuß, Füllautomat, Verbindungsset

Wer eine Regentonne für den durchschnittlichen Wasserbedarf im Garten sucht, ist mit dem Regensammler für 210 Liter gut beraten. Das umfangreiche Zubehör macht die Wassertonne zu einem praktischen Vorratsbehälter, der sich variabel bedienen lässt.

Was zeichnet das Material dieser Regentonne aus?

Der Regensammler besteht aus einem hochwertigem PP-Kunststoff, der sich als äußerst witterungsbeständig erweist. Laut Herstellerangaben ist er frostbeständig. Die Regentonne ist pflegeleicht, mit Schimmel- oder Rostansammlungen ist nicht zu rechnen.

Welches Zubehör brauche ich für das Regenfass für 210 Liter?

Das Wasserfass wird mit einem Standfuß, dem Füllautomaten, einem Ablaufhahn sowie dem Verbindungsset für die Wassertechnik geliefert. Ebenfalls enthalten ist eine Wasserspritze, an der sich die Intensität des Strahls regeln lässt. Mitgeliefert werden auch Verbindungsstücke mit und ohne eine Wasserstop-Funktion und ein Schlauchverbinder für Wasseranschlüsse. Eine ausführliche Aufbauanleitung erleichtert das Installieren der Tonne und das Anbringen des Zubehörs.

Welche Abmessungen hat die Tonne?

Die Regenwassertonne ist

  • 98 Zentimeter hoch
  • und besitzt einen Durchmesser von 59 Zentimetern.
  • Der Stand weist eine Höhe von 28 Zentimetern aus. Der Durchmesser beträgt knappe 60 Zentimeter.

Das Gewicht der ungefüllten Regentonne beträgt gerade einmal 10 Kilogramm.

Was muss ich beim Aufstellen der Regentonne beachten?

Der Füllautomat ist für Fallrohre bis zu einem Durchmesser von 9,2 Zentimeter geeignet. Vor dem Anschließen empfiehlt es sich, das Fallrohr auszumessen. Für stärkere Fallrohre lässt sich das entsprechende Füllsystem vom selben Hersteller nachkaufen. Möglich ist es auch, das Regenfass als Schöpftonne zu verwenden. Der Deckel kann von der Tonne abgenommen werden, um mit der Gießkanne oder dem Eimer Wasser zu entnehmen. Er besitzt eine Kindersicherung und wird durch leichtes Drehen arretiert. Der Standfuß wird aus vier Teilen zusammengesteckt.

Muss ich das Regenwasser vor dem Winter ablassen?

Wenngleich das Material der Regentonne als witterungsbeständig beschrieben wird, empfiehlt der Hersteller, das Wasser vor dem Winter abzulassen. Die Tonne kann dann im Freien stehen bleiben.

Views – 79

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Juni 2017 16:45